mobile-pocket

Bei uns gibt’s die Geschenke erst nach Weihnachten

Und das ist super, weil man so als mobile-pocket User ein Monat nach Weihnachten schon wieder Bescherung hat. Also wir für unseren Teil sind schwer begeistert davon!

MERKE: Nach Weihnachten ist also vor Weihnachten ;)

Konkreten Anlass zur Freude haben unsere iPhone und Android User, denn da hat sich so einiges getan:

Bei iOS schreiben wir mittlerweile die Versionsnummer 2.4.1 die folgendes beinhaltet:
iPhone 5 Support
(Und weil wir nicht von gestern sind, denken wir jetzt schon an das iPhone 5S/6 über das bereits gemunkelt wird.)
Redesign mit mehr Bewegung
Ultraschickes Outfit mit Animationen in hellem Grau und knalligem Orange, ohne allzu viel Chichi – wir hoffen es gefällt euch!
Passbook Support für Angebote und Gutscheine
Passbook? Für alle, die nicht wissen, was Passbook ist, dürfen wir den folgenden Blogeintrag wärmstens empfehlen: Die Symbiose zum Erfolg: Passbook Hand in Hand mit mobile-pocket
Alphabetische Sortierung
Kartenvorschläge
Ihr habt eine Karte und würdet Sie gerne in der App sehen? Mit nur einem Klick könnt Ihr uns eure selbst eingespeicherten Karten schicken.

mobile-pocket und Passbook für Gutscheine

Bei Android ist aktuell Version 3.2.0 im Google Playstore. Der Superheld unter allen bisherigen Androidversionen – seht selbst:
Android hat jetzt ein Karten Widget!
Karten können jetzt als Widget auf den Homescreen gelegt werden. Außerdem wird auch die Anzahl aller Angebote angezeigt.
Coupies Integration
Alphabetische Sortierung
XHDPI Geräte werden unterstützt

XHD-was? Müsst Ihr euch nicht merken, aber die Nexus 7 Besitzer werden sich freuen

So jetzt ist’s aber genug unsererseits; jetzt seid ihr an der Reihe! Fleißig downloaden, testen und bewerten. Wir sagen dafür jetzt schon Danke.