mobile-pocket

mobile-pocket wird bei BIPA wieder akzeptiert

Deine BIPA Card in mobile-pocket

bipa

Du kannst deine BIPACard in mobile-pocket verwenden, wenn du sie zuvor auf bipa.at freigeschaltet hast. Dafür benötigst du ein Online-Konto, das mit deiner BIPACard verknüpft ist. Dieses Vorgehen dient dem Schutz deiner persönlichen Vorteile. Deine Daten werden nicht an mobile-pocket weitergegeben. Wenn du noch kein Online-Konto hast, das mit deiner BIPACard verknüpft ist, dann folge bitte den Schritten oben auf dieser Seite.

Sobald du über ein Online-Konto verfügst, das mit deiner BIPA Card verknüpft ist, führe bitte die folgenden Schritte aus:

1. Logg dich auf bipa.at ein und klicke auf den Bereich „Mein BIPA“.

2. Vergib im Abschnitt “Sicherheitseinstellungen für Apps” einen vierstelligen PIN für mobile-pocket.

3. Öffne mobile-pocket auf deinem Smartphone, wähle „BIPACard“ aus, scanne den Strichcode von deiner BIPACard und gib deinen selbstgewählten PIN ein.

4. Schon kannst du deine BIPACard in mobile-pocket nutzen.

Schlagwörter: ,