Wie der Titel des Artikels so schön sagt, finden wir es echt APPgefahren, dass wir in der Kategorie “Apps aus Österreich” nicht nur in der Online-Zeitung, sondern auch in der Printversion vorgestellt wurden!