Wir verwenden keine Cloud-Dienste für Daten, sondern speichern diese auf einem Tier 3+ gesicherten Server in Deutschland. Auch die Datenübertragung ist abgesichert und der Zugriff von außen ist nur über authentifizierte Verbindungen möglich und erfolgt über https. Alle Passwörter der mobile-pocket Accounts sind verschlüsselt und können auch von uns nicht ausgelesen werden. Auf deine anderen Account-Daten greifen wir nur dann zu, wenn du uns ausdrücklich um Hilfe bittest, beispielsweise beim Ändern deiner Anmelde-Email-Adresse.

Privat bleibt privat:

  • Wir sammeln keine personenbezogenen Daten.
  • Wir wissen nicht, welche Produkte du einkaufst.
  • Wir leiten keine Daten an Dritte weiter.


Nutzungsstatistiken über die Benutzung von mobile-pocket werden komplett anonymisiert gesammelt und ausgewertet, um die App kontinuierlich optimieren zu können.

Wenn du noch mehr zum Thema Datenschutz in mobile-pocket lesen möchtest, klicke hier: www.mobile-pocket.com/nutzungsbedingungen-datenschutz/